Durchsuchen nach
Category: Reisen

Kulturwanderung nach Kronach

Kulturwanderung nach Kronach

Der Kulturverein Möhrendorf e.V. lädt alle Interessierten herzlich ein, an den Wanderungen mit kulturellen Highlights teilzunehmen. Natürlich kommt auch das kulinarische und gesellige Zusammensein nicht zu kurz. Wir möchten weitestgehend mit öffentlichen Verkehrsmitteln reisen. Ausgangspunkt ist der Bahnhof Bubenreuth.

Wanderung Nr. 2: Samstag, 27.07.2024

Wanderung in und um Kronach mit Führung durch Stadt und Festung
Anmeldung bitte bis zum 15.07.2024 (maximale Teilnehmerzahl 25)


Wir treffen uns um 9:30 am Bahnhof Bubenreuth, Gleis 3. Wir fahren mit der S1 nach Forchheim und von dort weiter per Regionalexpress nach Kronach. Ankunft des Zuges in Kronach kurz nach 11 Uhr.

Kronach ist die Geburtsstadt des bedeutenden deutschen Malers, Grafikers und Buchdruckers Lucas Cranach d. Ä. Kronach verfügt mit der Festung Rosenberg über eine der am besten erhaltenen Festungsanlagen Deutschlands. Das Stadtbild wird geprägt von der sehr gut erhaltenen Altstadt mit Sandstein- und Fachwerkhäusern, Stadtmauern, Toren, Türmen und Gewölbekellern. Im Jahr 2002 fand in Kronach eine Landesgartenschau statt, von der u.a. noch ein sehenswerter Park zeugt.

Wir beginnen mit einer Wanderung; dabei kann zwischen einer längeren und einer kürzeren Alternative gewählt werden.

  • längere mittelschwere Wanderung (2:30 Stunden / 9 km / 190 hm), und
  • kürzere leichte Wanderung (1:10 Stunden / 4,5 km / nahezu flach: 20 hm)

Beide Wanderungen gehen zunächst durch die Parkanlage der Landesgartenschau von 2002. Die kürzere Wanderung geht dann weiter durch die Stadt Kronach; die längere Wanderung verlässt das Stadtgebiet mit Ziel Lucas-Cranach-Turm und ermöglicht interessante Blicke u.a. auf die Kronacher Festung.

Beide Gruppen treffen sich im Anschluss an die Wanderungen – je nach Wetter – in einem Café oder einem Biergarten zu einer kleinen Stärkung.

Um 15 Uhr nehmen wir gemeinsam an einer Führung durch die Festung und die Altstadt teil.

Im Anschluss an die Führung – ca. 17 Uhr – kehren wir zu einem zünftigen Abendessen in der traditionellen Brauereigaststätte s‘ Antla ein. Von dort sind es nur wenige Minuten bis zum Bahnhof.

Um 18:55 fahren wir zurück nach Bubenreuth, Ankunft 20:15.

 

Bahnfahrten

  • Hinfahrt: 9:38 Bubenreuth – Kronach 11:02
  • Rückfahrt:   18:55 Kronach    – Bubenreuth 20:15

Kosten

  • Der Kulturverein Möhrendorf übernimmt die Kosten für die Stadt- und Festungsführung.
  • Die Kosten für die Bahnfahrt trägt jeder Teilnehmer selbst (VGN Tagesticket Plus Preisstufe 10, gültig für zwei Personen: € 23,90). Für Einzelwanderer sind wir gerne beim Finden eines Mitfahrpartners behilflich.

An- bzw. Rückmeldung: Uwe Hehn, email: uwe.hehn@web.de, mobil: 0173 – 590 8222

Vorankündigung – Reise nach Weimar im Oktober

Vorankündigung – Reise nach Weimar im Oktober

Der Kulturverein Möhrendorf unternimmt vom 25.-27. Okt. 2024 eine 3-Tages-Reise nach Weimar.

Auf dem Besichtigungsprogramm steht u.a. die Gedenkstätte vom KZ Buchenwald, das Goethe-Nationalmuseum am Frauenplan, die Herzogin Anna-Amalie-Bibliothek mit restauriertem Rokokosaal, das neue Bauhaus-Museum, und in Eisleben das Geburts-/Sterbehaus und die Taufkirche von Martin Luther.

Preis im DZ 495,00 Euro, EZ-Zuschl. 75,00 €.

Wir reisen mit Conny Steigleder – Reisen.Kultur.Genuss.

Es sind noch einige Plätze frei. Interesse? – Dann bitte melden bei

Dietmar Lehmann, Tel. 09131/49866 oder
Ulrike Gstöttner, Tel. 0173/872 8626

Busausflug zum GEO-Zentrum an der Kontinentalen Tiefbohrung

Busausflug zum GEO-Zentrum an der Kontinentalen Tiefbohrung

Der Kulturverein unternimmt am Samstag, 13. April 2024 eine Exkursion zum GEO-Zentrum (bei Windisch-Eschenbach), welches nach der Beendigung der Tiefbohrung (1994) auf dem Gelände errichtet wurde. Bei einer Führung erfahren wir Interessantes über die damals gewonnenen und weiteren Forschungsergebnisse. http://www.vfmg-weiden.de/ktb.htm

Am Vormittag erkunden wir noch die Erlebnis-Holzkugel am Steinberger See und werden uns mittags in der Kugelwirtschaft für den nächsten Stopp GEO-Zentrum stärken.  https://dieholzkugel.de

Vor der Rückreise wollen wir in Windisch-Eschenbach noch in einem traditionellen Gasthaus einkehren.

Kosten für Eintritte, Führung und Busfahrt pro Person 30 Euro.

Mittagessen und Kaffeepause auf eigene Rechnung.

Zwecks weiterer Planung wird um eine verbindliche Anmeldung bis zum 20.03.24 gebeten.

Tel. 09131/49866 (Lehmann) oder 09133/4543 (Gstöttner)

Achtung:

  • Treffpunkt:  8:15 in Möhrendorf, Unterer Dorfplatz (bei Bücherzelle/Friseur/…)
  • Abfahrt:         8:30
Kulturreise 2024 Steiermark

Kulturreise 2024 Steiermark

Die 6-tägige KVM Reise 2024 führt vom 06. bis 11. Mai 2024 in die Steiermark

Es werden u. a. besucht:

Graz, Zisterzienserstift Rein, Schloss Eggenberg

Weitere Führungen sind vorgesehen. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem PDF:

2024 KVM Reise Steiermark Prospekt

Der Kulturverein Möhrendorf lädt hierzu herzlich ein.

Gäste sind gerne willkommen.

Interessierte können sich anmelden bei

Dietmar Lehmann,

Tel 09131-49866 oder per Mail

lehmann.dietmar@gmail.com

rainer.frisch@kanzleifrisch.de

Die Teilnehmerzahl ist auf 25 Personen begrenzt.

Besuch des Deutschen Fastnachtmuseum in Kitzingen/Unterfranken am 11.02.2023

Besuch des Deutschen Fastnachtmuseum in Kitzingen/Unterfranken am 11.02.2023

Der Kulturverein wünscht allen Mitgliedern und Gästen ein Frohes Neues Jahr 2023!

Wir veranstalten ein Fahrt nach Kitzingen zum Fastnachtmuseum.

Kitzingen direkt am Main gelegen strömt mit malerischen Stadtpanorama einen besonderen Charme aus. Im historischen Zentrum geht es über den Marktplatz vorbei auf den Spuren der Geschichte mit interessanten Kirchen und der Synagoge der historischen Weinhandelsstadt. Erfahren Sie mehr über Kitzingens Kultur und Architektur sowie lassen sie sich unterhalten von so manch erstaunlicher Anekdote.

Anfahrt Bahn bzw. wahlweise PkW

(Bahn Bubenreuth bzw, Bus Möhrendorf ab ca. 8.30 Uhr (1,15 h Dauer))

10.30 Uhr Führung Deutsches Fastnachtmuseum, ca. 75 min

12.00 Uhr Mittagessen Bayerischer Hof Kitzingen

14.00 Uhr Stadtführung mit kleiner Weinverkostung ca. 90 min

Gegen ca. 16.00 Uhr Rückfahrt

Kosten 20,00 Euro / Person zzgl. Fahrt und Mittagessen.

Anmeldung zwecks Reservierung bitte unbedingt bis spätestens 20.01.2023 bei Wolfgang Gutbrod unter 09131/49496 oder wolfgang.gutbrod@t-online.de

Zugverbindungen und Preise finden Sie hier:

2023-02-11 Deutsches Fastnachtmuseum